Schlagwort-Archive: indigo

Lars Bygdén mit neuem Album im November 2018 bei Westpark Music

„My wife, Ulrika Jönsson, died on November 11, 2017. Dark Companion has been constantly present for me and has been musical background to the prolonged farewell we have been through for the last 4 years.” LB – Lars Bygdén Jedem Abschied liegt ein Anfang inne – auf seinem vierten Soloalbum Dark Companion, das am 23.11.2018 bei Westpark Music veröffentlicht wird, nimmt Lars Bygdén Abschied von seiner Frau Ulrika. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Gaye Su Akyol mit neuem Album bei Glitterbeat im Oktober 2018

Mit ihrem 2016 erschienenen Album Hologram Ĭmparatorluğu machte sich Gaye Su Akyol einen Namen als eine der überzeugendsten jungen Stimmen und spannendsten Klangerforscherinnen aus der Türkei. Ihre Arbeit als Singer-Songwriterin, Produzentin und audio-visuelle Künstlerin navigiert durch das, was einmal war, die Jetztzeit und die unklare Zukunft. Im kosmopolitischen Istanbul aufgewachsen, wurde Gaye gleichermaßen von der anatolischen Musikikone Selda Bağcan und Kurt Cobain inspiriert. So ließ sie die langweiligen, immer gleichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Bixiga 70 mit neuem Album bei Glitterbeat im Oktober 2018

Mit Quebra Cabeça legt das Instrumental-Kollektiv Bixiga 70 aus São Paulo sein mittlerweile viertes Album vor. Urbane afrobrasilianische Grooves treffen auf starke Bläsersatz-Melodien und eine gehörige Portion Dancefloor-Inspiration. Fast vier Jahrhunderte, nachdem die ersten Sklavenschiffe über den Atlantik nach Südamerika fuhren, ist die Verbindung zwischen Brasilien und Westafrika immer noch tief verwurzelt und eng. Es waren afrikanische Sklaven, die die brasilianische Kultur mit all ihrer Freude und ihrem Schmerz geschaffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Nova Materia mit Debütalbum bei Crammed Discs Ende September 2018

Nova Materias kraftvolle und hypnotische Musik enthält fast übernatürliche Klänge, die durch Rohmaterialien und Mineralien wie Metall, Steine und mehr entstehen. Das Resultat ist ein hyper-rhythmischer wie auch träumerischer Sound, den man irgendwo zwischen Postpunk und elektronischer Musik einsortieren könnte. Mit It Comes erscheint am 28.09.2018 das Debütalbum des Duos. Nova Materia sind Caroline Chaspoul aus Frankreich und Eduardo Henriquez aus Chile. Eduardos Eltern flüchteten vor dem Pinochet-Regime nach Frankreich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Sängerin und Schauspielerin Liraz mit neuem Album im Oktober 2018

Liraz ist eine bekannte israelische Musikerin und Schauspielerin mit Wohnsitz Tel Aviv. Auf ihrem neuen Album Naz, das am 19.10.2018 bei dem Label Dead Sea Recordings im Vertrieb von Indigo veröffentlicht wird, verbindet Liraz moderne Sounds und Beats mit der Musik ihrer persischen Wurzeln. Ihre Familie emigrierte kurz vor Ausbruch der Iranischen Revolution nach Israel, wo Liraz in eine persische Community hineingeboren wurde, die sich viele Traditionen ihres Heimatlandes bewahrt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Neues Album der Amsterdam Klezmer Band mit dem ungarischen Tamburica-Ensemble Söndörgő

Auf dem neuen Album der Amsterdam Klezmer Band, das am 01.06.2018 veröffentlicht wird, trifft sie in einer magisch anmutenden Zusammenarbeit auf das ungarische Tamburica-Ensemble Söndörgő. Schon seit zweiundzwanzig Jahren sorgt die Amsterdam Klezmer Band mit ihrem unwiderstehlichen Mix aus traditionellem Klezmer, Balkan, Gypsy und modernen Tanzrhythmen international für Furore. Das macht sie zu einer perfekten Paarung mit der in ganz Europa bekannten ungarischen Band Söndörgő, die die traditionelle Musik vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Aquaserge mit Live-Album Ende April 2018

Wer den immens druckvollen Sound von Aquaserge bei einem Auftritt der französischen Experimental-Popband schon einmal selbst erlebt hat, wird es zu schätzen wissen, dass am 27.04.2018 ein bei Konzerten in den Jahren 2016 und 2017 mitgeschnittenes Live-Album der Band namens Déjà-Vous? veröffentlicht wird. Das Besondere daran: die fünf Kern-Bandmitglieder wurden hier jeweils von einer 3-köpfigen Bläsersektion unterstützt, die dem von französischer Filmmusik, Psych-Rock und Free Jazz beeinflussten Sound von Aquaserge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , |

I’m Not Here To Hunt Rabbits Compilation mit Musik aus Botswana bei Piranha im April 2018

In Zeiten, in denen die Welt bis zum menschlichen Genom erforscht und entschlüsselt ist, gibt es noch Musik zu entdecken, von der international noch kaum jemand auch nur gehört hat? Ja – gibt es. Eine ganze Gruppe von Musikern aus Botswana, die ihre Gitarre auf eine Art spielt, die sich die meisten nicht einmal vorstellen können – jedenfalls bis sie über eine Handvoll Videos stolpern, die im Internet mit z.T. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Lio mit Stücken von Dorival Caymmi bei Crammed Discs

Der 2008 verstorbene Komponist, Musiker, Maler und Schauspieler Dorival Caymmi ist ein Idol in seinem Heimatland Brasilien und gilt dort als einer der einflussreichsten Singer-Songwriter in der Geschichte der populären Musik. Persönlichkeiten wie João Gilberto, Gilberto Gil und Caetano Veloso verehren ihn und sehen ihn als großen Einfluss auf die eigene Arbeit. Die Idee zu einem Album, auf dem Lio zwölf von Dorival Caymmis Stücken singt, stammt von Jacques Duvall, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Aksak Mabouls zweites Album wird inklusive umfangreichem Bonusmaterial auf Vinyl wiederveröffentlicht

Das zweite Album Un peu de l’âme des bandits von Crammed Discs-Gründer Marc Hollanders Band Aksak Maboul erschien ursprünglich im Januar 1980 und war experimenteller, komplexer, intensiver und mit mehr freien Improvisationen ausgestattet, oft aber auch ebenso spielerisch wie das erste Album. Eingespielt wurde es vom damaligen Aksak Maboul-Line-Up bestehend aus Marc Hollander (Keyboards, Holzblasinstrumente), Michel Berckmans (Fagott, Oboe), Frank Wuyts (Keyboards), Dennis Van Hecke (Cello) und Gastsängerin Catherine Jauniaux. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |