Star Feminine Band aus dem Benin mit Debütalbum bei Born Bad Records

Aus einer abgelegenen Region im Nordwesten von Benin kommt die siebenköpfige Star Feminine Band, eine Gruppe junger Mädchen im Alter zwischen neun und fünfzehn Jahren, die frech, unbeschwert und voller Energie Genres wie Garage-Rock, Pop und traditionelle Songs ihrer Heimat durcheinanderwirbeln. Ihr selbstbetiteltes Debütalbum wird am 13.11.2020 bei Born Bad Records veröffentlicht. Geboren wurde die Band 2016 als Idee des professionellen Musikers André Baleguemon. Er wollte eine ausschließlich weiblich besetzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , |

Liraz mit neuem Album bei Glitterbeat Records im November 2020

Vor zwei Jahren veröffentlichte die israelisch-persische Schauspielerin und Sängerin Liraz ihr letztes Album Naz, am 13.11.2020 folgt mit Zan (Farsi für „Frau“) ihr erstes Album bei Glitterbeat Records. Für ihren wunderbaren Mix aus Electro-Pop, der auf pulsierende Dance-Rhythmen und Retroklänge aus Persien trifft, arbeitete Liraz online mit KomponistInnen und MusikerInnen aus dem Iran zusammen, die aus Sicherheitsgründen anonym bleiben mussten. Mit den Songs auf Zan erfüllt sich Liraz ihren Traum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , |

Oaxaca-Balkan-Second-Line-Brass vom Sextett Los Rurales im Oktober bei Clásicos Latinos

Oaxaca-Balkan-Second-Line-Brass-Musik bietet das Sextett Los Rurales, das mit Ocotita am 16. Oktober 2020 sein Debütalbum veröffentlicht. Was zuerst nach einer erstaunlichen Mischung klingen mag, ist schnell erklärt: Zwischen der Musik der mexikanischen Provinz Oaxaca, aus der fünf der sechs Bandmitglieder stammen, und Balkan-Brass gibt es starke Ähnlichkeiten. Eine fast identische Instrumentierung sowie der Erfolg von Emir Kusturicas Film Underground mit Goran Bregovićs Musik in Mexiko, angetrieben durch gemeinsame Konzerte des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Zazou Bikaye mit Special Edition von Mr. Manager

35 Jahre nach Erscheinen von Zazou Bikayes zweitem Album Mr. Manager bringt das Label Crammed Discs am 16. Oktober 2020 eine um neun Stücke erweiterte, neu gemasterte Special Edition des Klassikers. Sechs Tracks davon sind bislang unveröffentlicht, drei gab es bis dato nur auf Limited-Edition-Singles. Nachdem der französische Musiker und Produzent Hector Zazou, der Sänger und Komponist Bony Bikaye und der Modular-Synth-Zauberer CY1 für die afro-elektronischen Experimente auf dem 1983 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Juana Molina mit ihrem ersten Live-Album im Oktober bei Crammed Discs

ANRML ist Juana Molinas erstes Livealbum auf ihrem langen Karriereweg. Es wurde beim NRMAL Festival in Mexiko aufgenommen, kurz bevor die Welt im März zum Stillstand kam, und ist ein Zeitzeugnis, wie die Welt „vorher“ einmal war. Durch das kraftvolle Set zieht sich ein so mitreißender Punkrock-Vibe, dass er uns auf bessere Zeiten hoffen lässt. Als Juana Molina vor mehr als zwei Dekaden als Musikerin startete, waren ihre Kompositionen eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , |

Phonoboy mit neuem Album im Oktober 2020

Christian Höck ist Songwriter, Sänger, Multiinstrumentalist, Studiobesitzer, Produzent und Labelmacher in einem. Mit Love and Let Die erscheint am 02.10.2020 nach sieben langen Jahren das fünfte Album seines nach einem legendären 1969er Grundig-Plattenspieler benannten Projekts Phonoboy. Es ist das erste komplett englischsprachige Werk des Künstlers, der über seinen frankophon geprägten Hintergrund – Höck wurde in Frankreich als Kind einer französischen Mutter geboren – bislang vor allem mit einer bunten Mischung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

The Brooks aus Montréal mit bestem Soul und Funk bei Underdog Records im Oktober 2020

In den kältesten Ecken der Erde kann man die heißesten Sounds finden. Voilà: The Brooks aus Quebéc. Ihre Liebe zu Soul und Funk und der ihnen eigene Mix daraus führen geographisch bedingte Vorurteile schnell ad absurdum. Die von Alexandre Lapointe angeführten Instrumentalisten bilden gemeinsam mit Frontmann Alan Prater eine äußerst energiegeladene Kombination, das “bestgehütete Geheimnis des kanadischen Funk” (La Presse). In die The Brooks‘sche Klangästhetik, zu hören auf ihrem neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

AMMAR 808 mit neuem Album bei Glitterbeat Records im September 2020

2018 veröffentlichte der tunesisch-belgische Musiker und Produzent Sofyann Ben Youssef alias AMMAR 808 sein letztes Album Maghreb United, dessen kraftvolle Mischung aus TR-808-Bass sowie Beats und Stimmen aus dem gesamten Maghreb über die Grenzen Europas und Nordafrikas bekannt wurde. Für das neue Album Global Control / Invisible Invasion, das am 18.09.2020 bei Glitterbeat Records erscheint, reiste er mit einem Koffer voller Aufnahmegeräte in die pulsierende Hauptstadt des indischen Bundesstaats Tamil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

BANTU mit neuem Album Ende September 2020

Es gibt Bands und es gibt BANDS – das dreizehnköpfige Ensemble BANTU aus Lagos / Nigeria ist eine wirkliche BAND, bei der musikalische Einheit und Zusammenspiel in bester Fela Kuti- und King Sunny Adé-Tradition auf der Agenda ganz weit oben stehen. Das neue, am 25.09.2020 erscheinende Album Everybody Get Agenda ist im Rigmaroll & Blackstar Studio in Lagos mit Produzent und Soundengineer Aman Junaid (George Clinton, TLC) eingespielt und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Oumou Sangaré mit Akustik-Album Ende August 2020

2017 erschien Oumou Sangarés letztes Album Mogoya. Davor waren acht lange Jahre vergangen, in denen sich die Sängerin aus Mali vor allem ihren Aufgaben als erfolgreiche Geschäftsfrau in vielen Branchen von der Hotellerie über den Autohandel bis zur Fischzucht widmete. Auf dem in Stockholm und Paris eingespielten Album Mogoya beschritt die Frau, die früher auf den Straßen Bamakos Wasser verkaufte, einen schmalen Grat zwischen der traditionellen Musik ihrer Heimatregion Wassoulou … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , |