Antti Paalanen mit neuem Album bei Westpark Music im Juli 2019

Der Akkordeonist Antti Paalanen hat sich mit seinem, in der finnischen Folklore so wohlbekannten Instrument eine ganz eigene, wilde Klangwelt erschaffen. In seiner Musik beugt sich die Folk-Tradition einem trance-ähnlichen Minimalismus und von EDM beeinflussten Beats. Dazu wirft Paalanen sibirischen Obertongesang mit in den Ring und verbindet das alles mit moderner Aufnahmetechnik. Das für den finnischen Teosto- und den Nordic Council Music Prize nominierte letzte Album Meluta war das letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , |

Debütalbum von Ark Noir bei enja & yellowbird Ende Juni 2019

Die Münchner Band Ark Noir erforscht das Universum elektronischer Beatmusik und verbindet dieses mit dem Element der Improvisation. Ihre Musik klingt manchmal rau und düster, manchmal reich an Tiefe und Texturen und bewegt sich von cineastischen Soundwelten hin zu pulsierenden Beats. Das Quintett verwendet Synthesizer, Sample-Pads und eine Vielzahl von Effektpedalen, um Klanglandschaften zu erzeugen, die elektronisch klingen, aber dennoch von echten Instrumenten gespielt werden. Ursprünglich im Jahr 2015 gegründet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Band Apart Wiederveröffentlichung bei Crammed Discs am 21. Juni 2019

Die 1979 gegründete Band Apart war eine der ersten Bands, die das belgische Label Crammed Discs Anfang der 1980er Jahre unter Vertrag nahm. In zwei erfolgreichen Jahren machte sich das Duo einen Namen in der aufblühenden No Wave-Szene in New York und Europa. Band Apart waren die New Yorker Lyrikerin und Performance-Künstlerin Jayne Bliss und der damals in Marseille lebende Musiker und Produzent M. Mader. 1981 erschien eine EP namens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , |

Goetz Steeger mit neuem Album und Tournee

Nach User und Nutzlose Zeugen ist Am Ende der Parade Goetz Steegers drittes Album. Das Epizentrum der vierzehn Songs sind die Texte. Es geht um die Traumata der Gegenwart: Migration und Rassismus, soziale Fallhöhe im späten Neoliberalismus, der rechte Aufmarsch… abgebildet in alltäglichen Beobachtungen und aus verschiedenen Perspektiven. All das fügt sich auf dem Album zu einer Erzählung der Jetztzeit zusammen – mit offenem Ende natürlich, aber keinesfalls ohne Hoffnung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Polkageist mit neuem Album und Tournee im Mai 2019

Polka, Balkan, Ska und Punk mischen sich bei Polkageist zu einem vibrierenden Sound: laut und multikulturell, mal dreckig, mal sanft und mit viel Charme. Mit pfiffigen deutschen Texten und ungehöriger Tanzbarkeit bauen die Lieder von Polkageist eine Brücke für eine weltoffene, vielseitige Kultur, die auch Hörer erreicht, die sonst nicht so viel mit Musik aus Osteuropa oder Ska anfangen können. Geprägt ist der Sound der Band von der Multikultur des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Zenobia زنّوبيا mit erster EP auf Acid Arab Records / Crammed Discs

Zenobia زنّوبيا ist ein Elektronik-Duo aus Haifa, das arabischen Pop, palästinensische und syrische Dabke-Rhythmen, Synthesizer und kräftige Beats mit Dub-Anleihen verbindet. Erst 2018 gegründet, haben die hypnotisch wirkenden Auftritte von Nasser Halahlih und Keyboarder Isam Elias die beiden schnell auf Bühnen vom Nahen Osten über Paris, Berlin, London, Amsterdam, Südkorea bis nach Brasilien katapultiert. Zenobia زنّوبيا ist eine treibende Kraft der parallel in Haifa und Ramallah entstandenen quicklebendigen palästinensischen Elektro-Szene, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , |

VASSVIK mit neuem Album am 07.06.2019

VASSVIK ist das arktische Avantgarde-Projekt des experimentellen Sámi-Künstlers Torgeir Vassvik, das in unterschiedlichen Line-ups seit 1997 besteht, Alben veröffentlicht und auf Tournee geht. Er entwickelt neue Formen des animistischen Joiks. Das ist die Vokalkunst der Sámi, der indigenen Bevölkerung Nordeuropas. In der neuesten Inkarnation ist VASSVIK ein Trio bestehend aus Torgeir Vassvik (Joik, Gitarre, Rahmentrommel, Elektronik) und den Brüdern Hans Kjorstad (Violine) und Rasmus Kjorstad (Oktavgeige). Für das wichtige Sounddesign … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , |

Fabrizio Cammarata mit neuem Album am 29.03.2019 bei Haldern Pop Recordings

Im Sommer 2018 schienen sich die Sterne für Fabrizio Cammarata in eine glückliche Richtung zu wenden: Liebe lag in der Luft und ein Album mit dem Titel Lights sollte schnell auf den Vorgänger Of Shadows folgen. „Ich war so sehr bereit, am nächsten Album zu arbeiten, dass ich gleich mit dem Entwurf neuer Songs angefangen habe“, erklärt Fabrizio. „Aus unterschiedlichen Gründen steckte ich mitten in einem der glücklichsten Momente meines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Altın Gün mit neuem Album Ende April bei Glitterbeat Records

Gece ist das zweite Album der niederländischen Psych-Rock-Band Altın Gün und taucht wie schon das Debütalbum On tief in die Rock- und Folkmusik aus Anatolien ein. Nichts in der Welt ist wie es oberflächlich erst einmal scheint. So hört sich die Musik von Altın Gün türkisch an, aber nur ein Mitglied der Band ist in der Türkei geboren. Und obwohl das neue Album Gece, das am 26.04.2019 bei Glitterbeat Records … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Daniel Weltlinger Quartet veröffentlicht Album rund um eine Violine im Mai 2019

Das Album Szolnok des Daniel Weltlinger Quartet, das am 03.05.2019 veröffentlicht wird, erzählt die ganz besondere und sehr persönliche Geschichte einer Violine, die den Hörer durch die Zeit und über die Kontinente führt. Es ist die Geschichte einer Flucht, eines Ankommens und einer Rückkehr. Aber eins nach dem anderen: der australische Violinist Daniel Weltlinger zog 2013 nach Berlin. Irgendwann hatte er den Wunsch, ein Jazzquartett unter seinem Namen zu gründen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |