Schlagwort-Archive: jiddisch

Jewish Monkeys mit neuem Album und Tournee 2017

Die Jewish Monkeys sind Meister im Spiel mit Identitäten, Ritter des Absurden, Musiker und Komödianten. Gerne brechen sie ethnisch-religiöse Tabus und holen zu satirischen Befreiungsschlägen aus. Ihre neo-jiddische Klangfusion pendelt zwischen zirkushaftem Chanson und punkig-energetischem Pop, ihre Sprache zwischen Englisch und Jiddisch. Ihr Publikum bringen sie so gut wie immer zum Tanzen: ob syrische Flüchtlinge im Dresdner Übergangslager oder Anti-Pegida-Demonstranten, ob in deutschen, dänischen, israelischen, tschechischen, französischen oder East Londoner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Rescued Treasure(s) mit dem Semer Ensemble im Juni 2016

Ein nahezu vergessenes Goldenes Zeitalter für jüdische Musiker und Komponisten – dafür stehen die Lieder, die Hirsch Lewin mit seinem Semer Label in den Dreißigerjahren des 20. Jahrhunderts in Berlin einspielte. Das Semer Ensemble erweckt diese Musik gut achtzig Jahre später mit bejubelten Konzerten und seinem Debütalbum Rescued Treasure zu neuem Leben. Berlin in den Zwanzigerjahren. Hier findet sich Hirsch Lewin wieder, im Ersten Weltkrieg als Zwangsarbeiter aus Vilnius nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |