Pascal Gabriel alias Stubbleman mit Debütalbum bei Crammed Discs

Stubbleman ist das Alter Ego des Komponisten und Produzenten Pascal Gabriel. Nach ersten Erfahrungen als Bassist in der belgischen Punkband The Razors, zog es ihn 1979 nach London, wo er in einer ganzen Reihe von experimentellen Art-School-Bands spielte, bis er entdeckte, dass ihm die Arbeit im Studio mehr Spaß machte. So wurde er zum bekannten Produzenten und Songschreiber.

Große Erfolge feierte er als Ko-Autor und Produzent der Charthits „Theme from S’Express“ von S‘Express und „Beat Dis“ von Bomb The Bass. Seit dieser Zeit hat er mit vielen sehr unterschiedlichen Künstlern wie Dido, Kylie Minogue, Inspiral Carpets, Can, Debbie Harry, Bebel Gilberto, Miss Kittin, Wire, The Temper Trap, Billy Mackenzie oder Ladyhawke als Autor und / oder Produzent zusammengearbeitet.

Nach vielen Jahren in der Pop-Ödnis fand Pascal zu den elektronisch-ambienten Musikabenteuern seiner Vergangenheit zurück und nahm sein „Debütalbum“ Mountains And Plains als Stubbleman auf, ein Album mit Elementen aus Lo-Fi, Filmmusik, „found Sounds“, Feldaufnahmen und modularen Synthesizern, oft von live eingespieltem Klavier begleitet. Gareth Jones (Depeche Mode, Einstürzende Neubauten…) hat das in Pascal Gabriels Eigenproduktion entstandene Album gemischt, Graeme Durham (Grace Jones, Bob Marley, Kid Creole, U2, The Pogues…) kümmerte sich um das Mastering. Das Album wird am 26.04.2019 im Rahmen der “Made To Measure”-Reihe von Crammed Discs veröffentlicht.

Mountains And Plains ist inspiriert von einer zehnwöchigen Reise durch fünfzehn US-Bundesstaaten, von New York bis Los Angeles, immer auf der Suche nach neuen wundervollen Klangerfahrungen auf dem Weg. Von einigen der „found Sounds“ vor Ort erzählt uns Stubbleman im Booklet und auf seiner Website, auf letzterer zusätzlich mit Buchempfehlungen garniert.

Die elf Stücke auf dem Album rufen Bilder von nie enden wollenden Bahnschienen, schlaflosen Städten, nostalgisch anmutenden Ruinen, dem endlosen Himmel, den Wüstenplateaus und dem Mitten-im-Nirgendwo hervor. Dabei wirft Stubbleman immer ein liebevolles Auge auf die Menschen, die diese unterschiedlichen Landschaften bevölkern.

Auf seiner Spotify-Playlist findet man die Künstler wieder, deren Musik er auf seiner Reise gehört hat:
http://stubblemanmusic.com/radio-stubbleman (http://stubblemanmusic NULL.com/radio-stubbleman).

Weitere Informationen:
http://stubblemanmusic.com/ (http://stubblemanmusic NULL.com/)
https://www.facebook.com/stubblemanmusic/ (https://www NULL.facebook NULL.com/stubblemanmusic/)
http://melophobia.com/ (http://melophobia NULL.com/) (Pascal Gabriel als Songschreiber und Produzent)

STUBBLEMAN
Das Debütalbum: Mountains And Plains
VÖ: 26.04.2019
Label: Made To Measure / Crammed Discs
Vertriebe: Indigo (CD) / PIAS (digital)
Bestellnummer: MTM 44
UPC CD: 876623007975
UPC LP: 876623007982
Formate: CD, 180g Gatefold-LP, digital
Labelcode: 08689

Dieser Beitrag wurde unter News | Tour Dates abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.