Remixe und Neubearbeitungen von Yasmine Hamdans Album Al Jamilat im Juni bei Crammed Discs

Auf dem am 08.06.2018 erscheinenden Album Jamilat Reprise sind Remixe und Neuinterpretationen von neun Stücken aus Yasmine Hamdans letztem Studioalbum Al Jamilat versammelt. Sie stammen von Musikern und Produzenten wie dem Pariser Elektro-Duo Acid Arab, dem chilenisch-deutschen Musiker Matias Aguayo, dem Brandt Brauer Frick-Ensemble, dem Berliner Techno-DJ Shed, von Crammed Discs-Mitarbeiter Greg Bauchau, dem Produzenten Cesar Urbina alias Cubenx aus Mexiko, der Elektronik-Musikerin Olga Kouklaki aus Griechenland sowie George Bshoum, dessen mysteriöse, aus dem Nahen Osten stammende Identität nicht weiter offengelegt wird. Dazu kommt ein Remix zu dem Song „La Chay“ von Yasmine Hamdan selbst.

Das Tracklisting:
A
1. Assi by Greg Bauchau
2. Café by Acid Arab
3. K2 by Cubenx
4. Choubi by Brandt Brauer Frick

B
1. Al Jamilat by Matias Aguayo
2. Douss by George Bshoum
3. La Chay by Yasmine Hamdan
4. La Ba’den by Shed
5. Balad by Olga Kouklaki

Hintergrund:
Seit der Veröffentlichung von Yasmine Hamdans Debütsoloalbum Ya Nass im Jahr 2013 hat die libanesisch-französische Sängerin und Musikerin sehr viel Zuspruch in Europa, Nordamerika, in den Maghreb-Ländern und im Nahen Osten erhalten. Erste Erfolge in ihrer Heimat Beirut konnte sie aber schon lange vorher mit dem Indie-Elektro-Duo Soapkills feiern.

Yasmines Gesangsstil steht zwar in der Tradition arabischer Musik, aber mit ihrem unkonventionellen, frischen Ansatz dazu und den Strukturen und Arrangements der Songs, die weit weg von den üblichen traditionellen Kodierungen sind sowie mit Elementen aus der zeitgenössischen westlichen Elektronik-, Pop- und Folk Music hat sie ihre ganz eigene Ausdrucksform gefunden. Bester Beweis dafür ist ihr zweites Solo-Album Al Jamilat, das von Luke Smith (Foals, Depeche Mode, Lily Allen) und Leo Abrahams (Brian Eno, Carl Barät) produziert wurde und auf dem Musiker wie Shahzad Ismaily (Laurie Anderson, Lou Reed, John Zorn, Marc Ribot) und Steve Shelley von Sonic Youth mitwirkten.

Yasmine Hamdan Tourdaten in GSA:
14.06.2018 CH-Luzern / B-Sides Festival
Weitere internationale Tourdaten findet man hier: http://yasminehamdan.com/en/#/#yasmine-hamdan

Weitere Informationen über Yasmine Hamdan:
http://yasminehamdan.com/ (http://yasminehamdan NULL.com/)
https://www.facebook.com/yasminehamdanofficial/ (https://www NULL.facebook NULL.com/yasminehamdanofficial/)
https://www.instagram.com/yasminehamdan/ (https://www NULL.instagram NULL.com/yasminehamdan/)

YASMINE HAMDAN
Das neue Album: Jamilat Reprise
VÖ: 08.06.2018
Label: Crammed Discs
Vertriebe: Indigo (CD) / PIAS (digital)
Bestellnummer: cram284LP
EAN Vinyl: 876623007906
Formate: LP mit Downloadkarte / digital
Labelcode: 08689

Dieser Beitrag wurde unter News | Tour Dates abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.