Schlagwort-Archive: afrobeat

Aquaserge – neues Album im Februar und Tour im Dezember 2017

Long story short: Chiffrierte Botschaften, Anadiplose und Automatisches Schreiben, Dance Music Grooves gewürzt mit rhythmischen und metrischen Drehungen und Wendungen, Anklänge an italienische und französische Filmmusiken, ein dichter politischer und poetischer Subtext: das sind die Bestandteile von Laisse ça être, dem neuen Album der experimentellen französischen Popband Aquaserge, das am 03.02.2017 bei Almost Musique (Frankreich) und Crammed Discs (ROW) erscheint. Die Band ist so etwas wie eine Underground-Antriebskraft innerhalb der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Fela Ransome Kuti And His Koola Lobitos am 08.04.2016 bei Knitting Factory Records

Anfang des Jahrtausends stellte der japanische Chemieprofessor Toshiya Endo, ein Fan und Sammler afrikanischer Musik, aus reiner Liebhaberei eine Sammlung von Fela Ransome Kutis Koola Lobitos-Stücken zusammen, die am 16.09.2005 nur in Japan bei P-Vine Records veröffentlicht wurden. Zum ersten Mal seit ihrer Erstveröffentlichung in Nigeria in den 1960er Jahren und der japanischen Zusammenstellung aus dem Jahr 2005 kommt nun Highlife-Jazz and Afro-Soul (1963-1969) von Fela Ransome Kuti and his … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Knitting Factory mit sechs Fela Kuti Vinyl-Wiederveröffentlichungen im Oktober 2015

2013 hat das Label Knitting Factory Records den Gesamtkatalog von Fela Anikulapo Kuti wiederveröffentlicht. Fast 50 Alben wurden auf insgesamt 26 CDs mit neuem Artwork und Track-By-Track-Kommentaren des Afrobeat-Historikers Chris May ausgestattet. Dazu kamen die Compilations The Best Of The Black President (Vol 1 und 2) und das Box Set The Complete Works. Später folgten Vinyl-Re-Releases, darunter ein von Brian Eno kuratiertes Box-Set. Nun folgen aufgrund der hohen Nachfrage sechs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Bassekou Kouyaté mit seinem vierten Album Ende April bei Glitterbeat Records

Bassekou Kouyaté und Ngoni Bas viertes Album Ba Power definiert mit seinen Distortions, Wah-Wah-Effekten und unerbittlich nach vorne treibenden Rhythmen den Afro-Rock neu. Nach zwei Jahren, in denen der Musiker mit dem Vorgängeralbum Jama Ko weltweit auf Tournee war, hat Bassekous Band Ngoni Ba die Regler für das neue Album, das am 24.04.2015 bei Glitterbeat Records erscheint, bis zum Anschlag aufgedreht. Bassekous Spiel auf der Ngoni, einem lautenähnlichen Instrument, war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Tenors Of Kalma (= Jimi Tenor, Kalle Kalima und Joonas Riippa) mit Album Ende März 2015

Am 27.03.2015 veröffentlicht Yellowbird / Enja ein außergewöhnliches Projekt von drei außergewöhnlichen Musikern: für das Album Electric Willow fanden Jimi Tenor, Kalle Kalima und Joonas Riippa unter dem Namen Tenors Of Kalma zusammen. „Am Anfang stand die Idee, eine Mischung aus der Musik von Kraftwerk und des Sun Ra Arkestra zu kreieren“, grinst Kalle Kalima und Jimi Tenor präzisiert: „Ich wollte irgendwas in der Art von Free Jazz machen, Kalle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Brian Eno kuratiert Fela Kuti 7-CD-Box

Die Serie der Fela Kuti-Reissues bei Knitting Factory endet am 17. Oktober 2014 mit einem Vinyl-Box-Set, das von Brian Eno zusammengestellt wurde. Nach Fela-Boxen, die von Questlove und Ginger Baker kuratiert wurden, ist es die dritte Vinyl-Box in der Reihe. Eno suchte sich die Alben London Scene (1971), Shakara (1972), Gentleman (1973), Zombie (1976), Upside Down (1976), I.T.T. (1980) und Afrodisiac (1973) aus, die alle ihr Originalartwork enthalten, und schrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Neues Album und Tournee von La Chiva Gantiva

Am 21.02.2014 erscheint das neue Album Vivo der Brüsseler Band La Chiva Gantiva bei Crammed Discs. Ursprünglich wurde die Band von drei jungen kolumbianischen Studenten, allesamt Percussionisten, in Brüssel gegründet. Ihr Ziel war es zunächst, ihren kulturellen Wurzeln zu folgen, aber schnell integrierten sie auch afro-kolumbianische Rhythmen und andere Musikstile, die sie mochten: Rock, Afrobeat und Funk. Bald darauf stießen vier weitere Musiker hinzu (zwei Belgier, ein Franzose und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

Neues Album von Baloji am 02.12.2011 bei Crammed Discs

“I’m Goin’ Home… nakuenda”. Mit diesen Worten endete Balojis letztes Album Hotel Impala. Für den Belgier kongolesischer Herkunft, der 1978 in Lubumbashi (Demokratische Republik Kongo) geboren wurde und im von Krisen geschüttelten Wallonien aufwuchs, standen diese Worte für einen Neuanfang. „Dort drüben fühle ich mich nicht besonders kongolesisch und hier fühle ich mich nicht besonders belgisch.“ Das war das Hauptthema des Albums – eine Identitätssuche eines Anfang Dreißigjährigen, der in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |

La Chiva Gantiva Album-Veröffentlichung bei Crammed Discs

Die siebenköpfige Brüsseler Band La Chiva Gantiva ist seit dem Jahr 2005 mit ihren explosiven Liveauftritten auf den Bühnen Europas unterwegs und hat schon bei Festivals, Veranstaltungen und Parties wie dem Fusion, Karneval der Kulturen, Colombiage, Esperanzah! oder dem Colores Latino Festival das Publikum zum Tanzen gebracht. Ihre unwiderstehliche Mischung aus Latin-beeinflussten afrokolumbianischen Rhythmen wie von den Fania All Stars oder Irakere, Afrobeat à la Fela Kuti oder Tony Allen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Tour Dates Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , |